Freitag, 19. Januar 2018
Notruf: 112

7. Feuerwehr Oldtimer Weltmeisterschaft 2015 in Bruck, Österreich

Wir haben vom 25. Bis 28. Juni 2015 an der 7. Feuerwehroldtimer Weltmeisterschaft in Bruck an der Großglocknerstraße teilgenommen.

Am Donnerstag den 25. Juni fuhren bereits unsere Oldtimer mit ihren Fahrern nach Bruck um am Freitagnachmittag an der 1. Wertungsfahrt, der Feuerwehroldtimerweltmeisterschaft, teilnehmen zu können.  Der Rest unserer Oldtimergruppe startete am Freitag nach Österreich.

Nach einigen Stunden Fahrt waren wir vollzählig in Bruck angekommen und bezogen unser Hotel. Am Samstagmorgen trafen sich alle Teilnehmer am Feuerwehrhaus in Bruck zur 2. Wertungsfahrt, welche uns auf den Gipfel des Großglockners führen sollte. Etwa gegen halb 10 hatten wir es geschafft, wir hatten den Zieleinlauf beim Fuscherltörl auf über 2400m Höhe erreicht. Auf dem dortigen Parkplatz hissten wir als erstes die Fahne unserer Heimatstadt Weilheim mit unserer Drehleiter. Nach einer Löschvorführung der Pinzgauer Jugendfeuerwehren begannen die meisten Teilnehmer den langsamen Abstieg des Großglockners. Gegen 16:00 Uhr starteten wir zur 3. Wertungsfahrt, einem Geschicklichkeitswettbewerb, hier mussten die Fahrer beweisen wie gut sie ihre Fahrzeuge kennen und beherrschen. Nach der Auswertung begann dann gegen 19:30 Uhr die Preisverleihung. Wir belegten in der Gesamtwertung der Oldtimerweltmeisterschaft den 33. und den 37. Platz, wir liegen daher im guten Mittelfeld. Nach der Preisverleihung ließen wir den Tag entspannt in der Lobby unseres Hotels ausklingen. Am Sonntag erwartete uns dann noch eine Oldtimerrundfahrt  durch die Nachbargemeinden von Bruck und ein abschließender Frühschoppen. Danach bereiteten wir alles auf die Heimreise vor und brachen gegen 12:30 zu dieser auf. Die Heimreise verlief nahezu problemlos, nur unser TLF16 mussten wir  ab Bad Tölz ins Schlepptau nehmen, da eine Kraftstoffleitung den Belastungen des vergangenen Wochenendes allen Anscheins nach nicht standgehalten hat. Zuletzt lässt sich nur sagen das es all unseren Mitreisenden großen Spaß gemacht hat und wir sicher nicht das letzte Mal in Bruck an der Großglocknerstraße zu Gast waren und sein durften.

  • 0663FC21CA5802A429C2051236AADA43
  • 16AF8F35C0925724F2115ED7B051D33B
  • 1829B31BAFD99C78A6040519D09B7772
  • 25C5C5165C544BF54144FE47C80B2D68
  • 33C5A8E7301C04CC621C01F5CE18136A
  • 5DB83EF293B70B1F929503B1DD6DFBDE
  • 61E94F0787DAEE231C666C4F7075BB7A
  • A2C9C7260B8EFF219C98B37C95DB8633
  • B8B37772C7D18D0167DB47FA3744D358
  • C9A21AE3CCD62A56420E6DFD2EA35711
  • D540CDA683C217E40988B39043CE4FF5

Tags: 2015, Oldtimer, Oldtimerfahrt, Oldtimertreffen, Bruck, Großglocknerstraße, Großglockner, Österreich, Feuerwehroldtimer, Weltmeisterschaft

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Weilheim i. OB e.V.

Krumpperstraße 27
82362 Weilheim in Oberbayern

  +49 (881) 26 11
  info@feuerwehrweilheim.de

Impressionen Fuhrpark

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen